Waldviertler Crosslauf-Serie 2021/22

17. Oktober 2021

Nur eine Woche nach der Ankündigung von LC-Waldviertel-Obmann Michael Schiffer,
dass die Waldviertler Crosslauf-Serie heuer durchgezogen werden soll, sind auch schon Standorte und Termin fixiert.

Der Auftakt erfolgt am 20. November in Geras. Noch heuer werden dann die Klassiker in
Zwettl, Schwarzenau und Echsenbach gelaufen. Das neue Jahr eröffnet der Crosslauf in der Gmünder Blockheide, der nach vier Jahren ein Comeback gibt. Das Finale am 19 Februar wird in Pfaffenschlag ausgetragen.

20. November: Geras

27. November: Zwettl

11. Dezember: Schwarzenau

18. Dezember: Echsenbach

15. Jänner: Gmünd

19. Februar: Pfaffenschlag